Die Tinte bleibt flüssig

1Antworten
  1. #1
    Avatar von salvina24
    salvina24

    Standard Die Tinte bleibt flüssig

    Wenn die Tinte dickflüssig geworden ist, nie mit Wasser verdünnen, sondern mit Essig.

  2. #2
    Avatar von MBYDQ2
    MBYDQ2
    MBYDQ2 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    12

    Standard Und wenn sie kleckst ohne zu dünn zu sein, ...

    Und wenn sie kleckst ohne zu dünn zu sein, etwas Ethanol / Spiritus hinzu geben, das bremst den Fluss in der Feder.

    nie mit Wasser verdünnen, sondern mit Essig
    Warum? Für welche Tinten gilt das?

    [ zu viel füllfederhalter ]

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 00:03
  2. Das Eigelb bleibt in der Mitte

    Von gabrio75 im Forum Kochen & Backen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 05:32
  3. Kaffee bleibt länger frisch

    Von lara im Forum Kochen & Backen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 08:53
  4. Der Spaten bleibt blank

    Von albrada im Forum Garten & Pflanzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 20:27
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz