Beim Übergang vom Gitterbettchen zum großen Bett legen Sie die erste Zeit die alte Kinderbettmatratze vor das große Bett. Sie schlafen gleich viel ruhiger, denn wenn Ihr Kind jetzt aus dem Bett fällt, bekommt es zwar einen Schrecken, aber es kann sich nicht verletzen.