Thema: Strom sparen im Haushalt

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Strom sparen im Haushalt # 1
    AlexanderG14
    AlexanderG14 ist offline

    Beiträge
    4
    seit
    19.10.2014
    Strom sparen im Haushalt

    Folgende Tipps sind nicht neu, aber hier sind noch einmal die Wichtigsten zusammengefasst:

    - mind. 1x im Jahr Gefrierschrank bzw. Kühl-Gefrierkombination ohne „No-Frost-System“ abtauen, da eine Eisschicht mehr Energie verbraucht
    - Laptop oder Desktop-PC? → Laptop, da man hier die Akkuleistung nutzen kann, aber nicht vergessen den Netzstecker zu ziehen, 1x / Woche den Akku entleeren lassen
    - Telefon mit Akku: das Telefon nicht gleich nach dem telefonieren in die Station wieder reinstecken, sondern Akkuleistung nutzen um ihn zu entleeren, bei nur noch einem Balken kann es dann wieder in die Station
    - Geräte (Fernseher, Musik-Anlage usw.) bei Nichtgebrauch nicht im Stanby-Modus lassen, sondern komplett vom Stromnetz trennen; hier wäre auch die Anschaffung einer Steckerleiste mit Schalter empfehlenswert
    - DSL-Router: Internet über Nacht? Braucht man wirklich das Internet in der Nacht, wo alles schläft? Ich denke, den Router kann man wenigstens über Nacht vom Netz nehmen
    - elektrische Zahnbürste: 1x / Monat Stecker ziehen und Akkuleistung nutzen bis er leer ist

    Akkuleistung vom Smartphone optimieren:
    - bei Nichtgebrauch Funkverbindungen wie „Wi-Fi“- und / oder „Mobile Netzwerke“ , Bluetooth und GPS ausschalten, weil die ständige Suche nach Verbindungen viel Energie verbraucht
    - Helligkeit des Displays verringern
    - Automatische Abschaltzeit des Displays verringern
    - Akku voll → Handy abstöpseln und Netzstecker ziehen

  2. AW: Strom sparen im Haushalt # 2
    MajaH
    MajaH ist offline

    Beiträge
    3
    seit
    22.08.2010
    Zitat Zitat von AlexanderG14
    Strom sparen im Haushalt

    Folgende Tipps sind nicht neu, aber hier sind noch einmal die Wichtigsten zusammengefasst:

    - mind. 1x im Jahr Gefrierschrank bzw. Kühl-Gefrierkombination ohne „No-Frost-System“ abtauen, da eine Eisschicht mehr Energie verbraucht
    - Laptop oder Desktop-PC? → Laptop, da man hier die Akkuleistung nutzen kann, aber nicht vergessen den Netzstecker zu ziehen, 1x / Woche den Akku entleeren lassen
    - Telefon mit Akku: das Telefon nicht gleich nach dem telefonieren in die Station wieder reinstecken, sondern Akkuleistung nutzen um ihn zu entleeren, bei nur noch einem Balken kann es dann wieder in die Station
    - Geräte (Fernseher, Musik-Anlage usw.) bei Nichtgebrauch nicht im Stanby-Modus lassen, sondern komplett vom Stromnetz trennen; hier wäre auch die Anschaffung einer Steckerleiste mit Schalter empfehlenswert
    - DSL-Router: Internet über Nacht? Braucht man wirklich das Internet in der Nacht, wo alles schläft? Ich denke, den Router kann man wenigstens über Nacht vom Netz nehmen
    - elektrische Zahnbürste: 1x / Monat Stecker ziehen und Akkuleistung nutzen bis er leer ist

    Akkuleistung vom Smartphone optimieren:
    - bei Nichtgebrauch Funkverbindungen wie „Wi-Fi“- und / oder „Mobile Netzwerke“ , Bluetooth und GPS ausschalten, weil die ständige Suche nach Verbindungen viel Energie verbraucht
    - Helligkeit des Displays verringern
    - Automatische Abschaltzeit des Displays verringern
    - Akku voll → Handy abstöpseln und Netzstecker ziehen
    Danke, könnte hier einen klasse Ratgeber zum [Link nur für Mitglieder sichtbar] zusteuern.

Ähnliche Themen

  1. Geld sparen im Haushalt
    Von AlexanderG14 im Forum sonstige Haushaltstipps
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2014, 10:01
  2. Mit der Autoversicherung sparen
    Von admin im Forum Finanzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 21:17
  3. Haushalt vergessen - das entspannt
    Von sven im Forum Wohnen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 12:47
  4. Sprit sparen
    Von sixt im Forum Auto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 15:14
  5. Wasser sparen
    Von roly im Forum sonstige Haushaltstipps
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 20:47

Stichworte